Pressemitteilungen

03.07.2011
Verkehrsberuhigung Wiehbergstraße: CDU fordert keine zusätzlichen Belastungen der Nebenstraßen
Wiehbergstraße

Die CDU-Fraktion Döhren-Wülfel fordert, dass die Verkehrsberuhigung der Wiehbergstraße nicht zu Lasten der Nebenstraßen geht, wie beispielsweise der Abelmannstraße. Dazu wurde im Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel, auf Initiative der CDU...

03.07.2011
CDU-Fraktion Döhren-Wülfel für Neubemessung der Mietobergrenzen

Die Region Hannover hat zum 1. Mai dieses Jahres neue Mietobergrenzen beschlossen. Für die Stadt Hannover wurden die Mietobergrenzen für alle Haushaltsgrößen um rund 11 Prozent herabgesetzt. Das bedeutet, dass für neue Transferleistungsempf&aum...

14.06.2011
CDU fordert Einsatz der Buslinie 134 auch am Wochenende

Die CDU-Bezirksratsfraktion Döhren-Wülfel fordert die Stadtverwaltung auf, dafür Sorge zu tragen, dass die Busse auf der Linie 134 auch am Wochenende fahren. Die Buslinie 134 hat eine große Bedeutung im Stadtteil und wird von der Bevölkerung gu...

30.04.2011
Wasserkraftwerk in Döhren: CDU fordert sofortigen Stopp des Projektes

Die CDU-Fraktion Döhren-Wülfel fordert sämtliche Planungen zur Errichtung eines Wasserkraftwerkes in Döhren sofort einzustellen. Zusätzlich fordert die CDU, dass die Verwaltung umgehend prüft, wie der Energiebedarf des Neubaugebietes &bdquo...

13.04.2011
Nachnutzung des EXPO-Ost-Geländes

Mit den beschlossenen Änderungen der Stadtbezirksgrenzen ist nun auch das EXPO-Ost-Gelände dem Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel zugeordnet. Aus diesem Grund hat die CDU-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel in ihre letzte Stadtbezirksratssi...

12.04.2011
Bernwardstraße: CDU fordert Wiederherstellung des Kopfsteinpflasters
Bernwardstraße

Die CDU-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel hat in der letzten Stadtbezirksratssitzung beantragt, das ehemals vorhandene Kopfsteinpflasters in der Bernwardstraße zwischen Hildesheimer Straße und Fiedelerstraße wiederherzustellen.

03.04.2011
CDU fordert Lärmmessungen am Hochbahnsteig Peiner Straße

Die CDU-Fraktion Döhren-Wülfel hat in der letzten Stadtbezirksratssitzung beantragt, dass die Verwaltung mit der zuständigen Stelle dahingehende Gespräche führen soll, damit im Bereich des Hochbahnsteiges Peiner Straße in Höhe Don...

22.03.2011
Lückenhafter Zaun an Bahnstrecke gefährdet Sicherheit
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion Döhren-Wülfel hat in der letzten Stadtbezirksratssitzung einen Antrag eingebracht, in dem die umgehende Reparatur des Sicherheitszaunes am Fußweg zwischen Garkenburgstraße/ Hoher Weg und Peiner Straße entlang der Bahnstrecke ...

03.03.2011
Haltestellen Buslinie 134: CDU sieht dringenden Bedarf an Sitzmöglichkeiten und Witterungsschutz
Bushaltestelle \

„Die Buslinie 134 wird von den Bürgerinnen und Bürgern hier im Stadtbezirk sehr gut angenommen. Allerdings sind nicht alle Haltestellen mit einem Wartehäuschen und einer Sitzmöglichkeit ausgestattet. Die CDU hält es jedoch für wichtig...

11.01.2011
Erhöhung der Sicherheit an Einmündungen in die Wiehbergstraße
Kreuzung Wiehberg-/Fontainestraße

In seiner Sitzung vom 03.12.2010 hat der Bezirksrat Döhren-Wülfel mehrheitlich einem Antrag der CDU Bezirksratsfraktion entsprochen, der der Verkehrssicherheit im südlichen Bereich Wiebergstraße und angrenzenden Straßen dient.

16.12.2010
CDU setzt sich für Weißstöche in der Leineaue ein
Leinemasch in Wülfel

Die CDU-Bezirksratsfraktion Döhren-Wülfel ergreift die Initiative, um dem bedrohten Weißstorch zu helfen. „Der Weißstorch muss gerettet werden und auch in Wülfel für kommende Generationen erhalten bleiben.

24.10.2010
Salzburger Straße: CDU-Antrag schützt Radfahrer
Abgenutze Fahrbahnmarkierung auf der Salzburger Straße in Waldhausen

Eine abgenutzte Fahrbahnmarkierung des Radweges auf der Salzburger Straße in Waldhausen gefährdet die Sicherheit der Radfahrer. Anlass für die CDU einen Antrag auf Erneuerung der Markierung im Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel zu stellen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben