Unrat am Freizeitheim Döhren

Der Bezirksrat möge beschließen:
Die Verwaltung wird gebeten, auf dem Grundstück des Freizeitheimes Döhren entlang der Grundstücksgrenze zur AOK den sich dort befindlichen Unrat zu beseitigen.
 
Begründung:
Der genannte Bereich ist stark verunreinigt und daher kein schöner Anblick. Dort befinden sich zudem noch einige Holzschwellen, die eventuell mit giftigen Konservierungsmitteln kontaminiert sind.
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben