Britta Waase
Britta Waase
Auf einer Versammlung der im Regionswahlkreis 5 wohnenden CDU-Mitglieder im Bemeroder Rathaus wurde die Döhrenerin Britta Waase als Spitzenkandidatin für die Regionsversammlung nominiert.

Die in Döhren wohnende Waase wurde von den Mitgliedern als Kandidatin für die Stadtteile Döhren, Wülfel, Mittelfeld, Seelhorst, Waldheim, Waldhausen, Kirchrode, Bemerode, Wülferode, Kleefeld und das Heideviertel empfohlen.

Nach der Bestätigung durch eine Delegiertenversammlung geht die 38jährige Waase dann bei der nächsten Kommunalwahl am 11. September 2011 auf Platz 1 ins Rennen um ein Mandat in der Regionsversammlung.   

Als ausgebildete Krankenschwester und Soldatin im Sanitätsdienst möchte sich Britta Waase in der Region insbesondere in der Gesundheitspolitik sowie für das Rettungswesen und die Feuerwehren einsetzen.

Aus dem CDU-Ortsverband Döhren-Wülfel wurden des weiteren Alexander Jakob und Klaus Geburek von den Mitgliedern als Kandidaten empfohlen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben