Trainingszeiten von Kindern und Jugendlichen

In der letzten Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel hat der Judoclub Sakura vorgetragen, dass ihnen Trainingszeiten am Montag gestrichen wurden, was dazu führte, das diese erst am späten Abend durchgeführt werden können.
Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung:
 
1. Warum wurden die Trainingszeiten einem Verein aus der Südstadt zugesprochen?
 
2. Hat die Verwaltung vorher mit dem Judoclub Sakura gesprochen? Wenn ja, mit welchem Ergebnis; wenn nein, weshalb nicht?
 
3. Ist die Verwaltung mit uns der Meinung, dass Trainingszeiten für Kinder und Jugendliche nicht in den Abendstunden stattfinden sollten?

Inhaltsverzeichnis
Nach oben